IQWiG schreibt Auftrag zu seltenen Erkrankungen aus

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) vergibt folgenden Auftrag: "Welche Evidenz wird für die Erstellung von Leitlinien für seltene Erkrankungen derzeit herangezogen? (V10-01)".

 Bitte beachten Sie, dass das Fristende für die Einreichung von Teilnahmeanträgen der 31.08.2010 ist.

PfeilZur Ausschreibung des IQWiG (PDF)

 

Kontakt:

Katja Borchard
Ressort Verwaltung
Tel.: +49-221/35685-75
Fax: +49-221/35685-959

E-Mail: kathleen.thiele@iqwig.de

Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)
Dillenburger Straße 27
51105 Köln

Internet: www.iqwig.de  Patienteninformation: www.gesundheitsinformation.de  

Bookmarks
Zuletzt verändert: 17.08.2010