Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Lübecker Bürgerkonferenz zur Prioritätensetzung in der Medizinischen Versorgung

Lübecker Bürgerkonferenz zur Prioritätensetzung in der Medizinischen Versorgung

Die Bürger in Lübeck legen in einem Bürgervotum fest, was ihnen in der medizinischen Versorgung wichtig ist.

In diesem Jahr startete in Lübeck die erste regionale Bürgerkonferenz zum Thema "Was ist uns wichtig in der medizinischen Versorgung - wie können wir über Prioritäten entscheiden?"

Im Rahmen dieser Konferenz trafen sich regelmäßig 20 Bürger und Experten der Stadt um über eine Prioritätensetzung in der medizinsichen Versorgung zu diskutieren.

Das Ergebnis des Bürgervotums kann nun auf den Webseiten des Instituts für Sozialmedizin der Uni Lübeck unter Leitung von Professor Heiner Raspe nachgelesen werden.

pfeil.gifzum Bürgervotum 

 

Kontakt:

Prof. Dr. Heiner Raspe
Universität zu Lübeck
Institut für Sozialmedizin
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck
Tel.: 0451 500-5825

Bookmarks
Zuletzt verändert: 29.08.2010