Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Volkskrankheit Depression – Die Arztbibliothek informiert

Volkskrankheit Depression – Die Arztbibliothek informiert

Trübes Wetter ▬ trübe Stimmung? Viele von uns freuen sich über den Start ins neue Jahr, aber einigen Menschen schlägt die dunkle Jahreszeit aufs Gemüt.

Depressive Erkrankungen sind ein weit verbreitetes Phänomen: Die Lebenszeitprävalenz liegt national wie international bei 16-20%. Das Bundesgesundheitsministerium nimmt an, dass aktuell vier Millionen Deutsche von einer Depression betroffen sind. Und die Dunkelziffer ist hoch: Nach den Ergebnissen einer WHO-Studie und des deutschen Gesundheitssurveys werden depressive Erkrankungen in etwa der Hälfte der Fälle nicht diagnostiziert, und selbst die diagnostizierten Fälle werden oft nicht adäquat behandelt.

Anlässlich des Erscheinens der neuen PatientenLeitlinie und der neuen Kurzinformation für Patienten zur Depression hat die Arztbibliothek Leitlinien und weitere Informationen als Thema des Monats zusammengestellt.

Pfeilwww.arztbibliothek.de

Bookmarks
Zuletzt verändert: 18.01.2011