Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Schmerzmittel trotz Allergie – der aktuelle Fall des Netzwerks CIRS-Berlin

Schmerzmittel trotz Allergie – der aktuelle Fall des Netzwerks CIRS-Berlin

Das Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland ist ein Berichtssystem für sicherheitsrelevante Ereignisse im Krankenhaus. Träger des Projekts sind das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin, das Aktionsbündnis Patientensicherheit, die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der Deutsche Pflegerat.

Das Netzwerk CIRS-Berlin, ist ein gemeinsames Modellprojekt der Ärztekammer Berlin, des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin und Berliner Krankenhäuser zur Förderung der Patientensicherheit.

In regelmäßigen Abständen treffen sich die Teilnehmer im Rahmen eines Anwenderforums und besprechen die in das CIRS eingegangenen Berichte. Sie wählen besonders lehrreiche oder regional relevante Fälle aus und analysieren und kommentieren diese gemeinsam. Diese sogenannten "aktuellen Fälle" sind unter www.cirs-berlin.de einsehbar.

Im Fall des Monats September wurden einem Patienten nach einer Operation Schmerzmittel laut Schema gestellt, obwohl er vorher eine Schmerzmittelallergie angegeben hatte:

"Immer wie immer – Schmerzmittelallergie nicht beachtet"

PfeilZum aktuellen Fall

PfeilFall in der Zeitschrift Berliner Ärzte, Ausgabe 06/2011

PfeilFall in der Zeitschrift Berliner Ärzte, Ausgabe 04/2011

PfeilNetzwerk CIRS-Berlin

PfeilCIRSmedical.de

Bookmarks
Zuletzt verändert: 29.09.2011