Neugründung des Fachbereichs Evidenzbasierte Pharmazie

Mit dem Ziel der Neuausrichtung des Fachbereichs Evidenzbasierte Pharmazie kamen pharmazeutisch tätige Mitglieder und Interessierte aus Krankenhaus, Offizin und Verwaltung im Rahmen der 13. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin zu einem Treffen zusammen.

Schwerpunkt der Veranstaltung war die Diskussion über die künftige inhaltliche Ausrichtung des Fachbereichs. Als mögliche Tätigkeitsschwerpunkte wurden die Weiterentwicklung des Internetangebots www.pharmaziebibliothek.de einschließlich der Einrichtung einer Redaktionsgruppe sowie die Entwicklung eines Curriculums Evidenzbasierte Pharmazie erörtert.  

Frau Dr. Judith Günther und Herr Dr. Ralf Goebel sind die vorläufigen Sprecher des Fachbereichs. Die Fachbereichssprecher werden innerhalb der nächsten Wochen in einem Online-Wahlverfahren gewählt.

Wenn Sie im Fachbereich mitarbeiten und seine Angebote mitgestalten möchten, bitten wir Sie um eine Rückmeldung an die Geschäftsstelle.

PfeilFachbereich Evidenzbasierte Pharmazie

PfeilGeschäftsstelle DNEbM

Bookmarks
Zuletzt verändert: 20.03.2012