tipp

EbM-Kongress 2014 - "Prävention zwischen Evidenz und Eminenz"
Kongressbericht

EbM-Stellenangebote
Aktuelle  Stellenausschreibungen

Aktuelle Pressemitteilung
Preisträger 2014

Was ist EbM?
Geschichte der EbM in Videos

Buchtipp: Wo ist der Beweis?
Plädoyer für eine evidenzbasierte Medizin


Internetressourcen für die
klinische Praxis

Empfehlenswerte Links

 

IQWiG lädt ein zum fünften „IQWiG im Dialog“

Wissenschaft und Industrie treffen sich zum fünften Mal bei "IQWiG im Dialog" in Köln um methodische Themen zu diskutieren. Bei der diesjährigen Veranstaltung am 22. Juni 2012 steht der Umgang mit Unsicherheiten in Nutzenbewertungen im Mittelpunkt.

Mit der neuen Version 4.0 der Allgemeinen Methoden im Jahr 2011 verwendet das IQWiG zur Formulierung von Aussagen zum Nutzen beziehungsweise Schaden medizinischer Maßnahmen die drei Begriffe "Beleg", "Hinweis" und "Anhaltspunkt".
Die Verwendung dieser Begriffe ist abhängig von der Ergebnissicherheit der zugrunde liegenden Studien: Ein "Beleg" für einen Nutzen lässt sich nur bei hoher Ergebnissicherheit aussprechen. Mit einem "Hinweis" wird eine schwächere, mit einem "Anhaltspunkt" die schwächste Stufe der Ergebnissicherheit innerhalb dieser 3 Kategorien bezeichnet. Werden in Studien beispielsweise Surrogatendpunkte oder indirekte Vergleiche verwendet, erhöht sich die Unsicherheit der Studienergebnisse.

Beim diesjährigen "IQWiG im Dialog" stellt das Institut seine Vorgehensweise zur Ableitung von Nutzenaussagen bei erhöhter Unsicherheit zur Expertendiskussion. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des IQWiG führen in das Thema ein und stellen die IQWiG-Methodik vor. Außerdem werden externe Experten ihre Sichtweise einbringen: Prof. Dr. Peter Jüni von der Universität Bern, PD Dr. Matthias Perleth vom Gemeinsamen Bundesausschuss, Dr. Carsten Schwenke von Schwenke Consulting in Berlin und Prof. Dr. Dieter Hauschke von der Universität Freiburg.

Programm (PDF, 56 kB)

Abstracts (PDF, 79 kB)

zum Anmeldeformular

Veranstaltungsort
Park Inn Köln City-West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln

Bookmarks
Zuletzt verändert: 17.04.2012