Gøtzsche und Schünemann auf dem EbM-Kongress 2014

Mit Peter C. Gøtzsche (Kopenhagen, Dänemark) und Holger Jens Schünemann (Hamilton, Kanada) haben bereits zwei international renommierte Referenten ihre Teilnahme am EbM-Kongress 2014 zugesagt.

"General health checks in adults - more harm than benefit?", so lautet der Vortrag von Peter Gøtzsche.

Holger Schünemann setzt sich mit der Kommunikation von präventiver Evidenz auseinander.

Der EbM-Kongress 2014 unter dem Motto "Prävention zwischen Evidenz und Eminenz" findet vom 13.-15.03.2014 in Halle (Saale) statt. Abstracts können bis 15. November 2013 eingereicht werden.

Zum Kongress

Bookmarks
Zuletzt verändert: 14.10.2013