Ina Kopp ist neue Vorsitzende des G-I-N

Prof. Dr. med. Ina Kopp, Leiterin des AWMF-Instituts für Medizinisches Wissensmanagement und langjährige Sprecherin des DNEbM-Fachbereichs "Leitlinien", ist die neue Vorsitzende des Guidelines International Network (G-I-N).

Seit 2013 war Ina Kopp stellvertretende Vorsitzende von G-I-N. Nun wurde sie auf der Mitgliederversammlung im Rahmen der 11. G-I-N Conference vom 20. bis 23.08.2014 in Melbourne (Australien) zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Der Vorstand des DNEbM gratuliert Ina Kopp ganz herzlich und wünscht viel Erfolg.

Bookmarks
Zuletzt verändert: 25.08.2014