ZEFQ auf neuer Webseite

Im Zuge der Internationalisierung der ZEFQ hat Elsevier als Verlag die Präsenz der Zeitschrift auf elsevier.com intensiviert und überarbeitet.

Die neue Adresse lautet: http://www.elsevier.com/locate/zefq .

Elsevier erwartet damit wesentlich höhere Traffic-Raten. Somit könnten auch Meldungen aus den Gesellschaften (z.B. Ankündigungen, Stellungnahmen u.ä.) schnell ein breiteres Publikum erreichen.

Bookmarks
Zuletzt verändert: 30.10.2014