Registrierung zum EbM-Kongress ab sofort möglich

Am 13./14. März 2015 findet in Berlin die 16. Jahrestagung des EbM-Netzwerks unter dem Titel "EbM zwischen Best Practice und inflationärem Gebrauch" statt. Die Kongressregistrierung ist ab sofort freigeschaltet.

Befinden wir uns in einer EbM-Inflation? Was die inflationäre Nutzung des Begriffes angeht allemal!

Tatsache ist, EbM hat sich während der letzten Jahre als Best Practice in verschiedenen Bereichen der Gesundheitsversorgung etabliert. So weit so gut, wenn da nicht diese Schwemme an generischen Produkten der EbM wäre: Die große Anzahl systematischer Übersichtsarbeiten, vielfach zu überlappenden oder gar gleichen Fragestellungen, vermehrt auch zu indirekten Therapievergleichen und allzu häufig eben auch mit der primären Schlussfolgerung „Further research is needed“.

Immer wieder stellt sich die Frage, ob die EbM-Produkte einen echten Erkenntnisgewinn bieten und das Potential haben, die Gesundheitsversorgung zu verbessern. Können sie eine gerechtere Zuteilung von medizinischen und Gesundheitsleistungen fördern? Und vor allem, können sie zu besseren Ergebnissen für die Patienten und Verbraucher im Gesundheitswesen führen?

All diese Fragen wollen wir auf dem EbM-Kongress diskutieren. Ab sofort ist die Registrierung für den EbM-Kongress möglich. Auf der Internetseite www.ebm-kongress.de finden Sie das Anmeldeformular und den Link zur Online-Registrierung.

Bis zum 13. Februar 2015 gilt der Frühbuchertarif!

Nutzen Sie den Vorteil einer reduzierten Tagungsgebühr für Mitglieder!

www.ebm-kongress.de/anmeldung

direkt zur Online-Anmeldung

Bookmarks
Zuletzt verändert: 13.01.2015