Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Forderung: Unabhängige und interessenkonfliktfreie Patientenberatung

Forderung: Unabhängige und interessenkonfliktfreie Patientenberatung

Die unabhängige Patientenberatung nach § 65 b SGB V soll nach einer Neuausschreibung künftig von der Firma Sanvartis übernommen werden. In einem offenen Brief an den Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Herrn Staatssekretär Karl-Josef Laumann, äußert das DNEbM seine Befürchtung um eine unabhängige und interessenkonfliktfreie Patientenberatung.

Sanvartis arbeitet als Callcenter für verschiedene Krankenkassen und ist Leistungserbringer für die Pharmaindustrie. Aus Perspektive des EbM-Netzwerks ist damit eine unabhängige und evidenzbasierte Patienteninformation und -beratung nicht zu gewährleisten.

zum offenen Brief

Bookmarks
Zuletzt verändert: 22.07.2015