Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Medizinische Versorgung im Alter – Welche Evidenz brauchen wir?

Medizinische Versorgung im Alter – Welche Evidenz brauchen wir?

Stellungnahme zur Entwicklung einer evidenzbasierten geriatrischen Versorgung in Praxis und Forschung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften. Unter Mitwirkung von DNEbM-Mitgliedern.

Die Entwicklung medizinischer Therapien ist typischerweise auf Patienten mittleren Alters ausgerichtet. Häufig werden sie auf ältere Patienten übertragen, obwohl diese sich häufig körperlich, geistig und in Bezug auf ihre Lebensumstände von jüngeren Patienten unterscheiden.

Die Stellungnahme "Medizinische Versorgung im Alter – Welche Evidenz brauchen wir?"zeigt auf, welche negativen Folgen dies für ältere Patienten haben kann, und gibt Empfehlungen für eine verbesserte Versorgung dieser Altersgruppe.

Die Stellungnahme steht für Interessierte im Internet zum Download zur Verfügung.

Bookmarks
Zuletzt verändert: 13.10.2015