Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Sascha Köpke in den Expertenbeirat des Innovationsausschusses berufen

Sascha Köpke in den Expertenbeirat des Innovationsausschusses berufen

Prof. Sascha Köpke, Universität zu Lübeck und Sprecher des Fachbereichs Gesundheitsfachberufe im DNEbM, wurde in den Expertenbeirat des lnnovationsausschusses gemäß § 92b Absatz 5 SGB V berufen.

Der Expertenbeitrat unterstützt den Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss bei der Durchführung der Förderung aus dem Innovationsfonds. Der Innovationsfonds wurde mit dem im Juli 2015 in Kraft getretenen GKV-Versorgungsstärkungsgesetz eingerichtet. Er dient dazu, neue Versorgungsformen und die Versorgungsforschung mit jährlich 300 Mio. Euro in den Jahren 2016 bis 2019 zu fördern.

Der Expertenbeirat hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Erarbeitung von Empfehlungen zum Inhalt der Förderbekanntmachungen auf Grundlage von Entwürfen der Geschäftsstelle des Innovationsausschusses
  • Durchführung von Kurzbegutachtungen der Anträge auf Förderung
  • Erarbeitung von Empfehlungen zur Förderentscheidung

Die Berufung von Sascha Köpke erfolgte auf Grundlage eines Vorschlagsverfahrens, in das das DNEbM neben anderen Akteuren des Gesundheitswesens eingebunden war.

Die konstitutionierende Sitzung fand am 18. Januar 2016 statt.

 

Pressemitteilung des BMG

Bookmarks
Zuletzt verändert: 25.01.2016