Ausschreibung: Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen

Schwerpunkt 2016: "Selbstbestimmung von Patientinnen und Patienten stärken"

Ziel des Wettbewerbs „Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen“ ist in diesem Jahr die gesundheitliche Versorgung stärker an den Bedarfen und Bedürfnissen der Betroffenen auszurichten sowie Wünsche und Qualitätsvorstellungen von Patientinnen und Patienten besser zu berücksichtigen. Der Gesundheitspreis ist mit insgesamt 15.000 € dotiert.

Bewerbungen sind bis zum 20. Mai 2016 möglich.

pfeil.gif zur Ausschreibung

Bookmarks
Zuletzt verändert: 16.03.2016