DNEbM-Vorstandswahl 2017

Für die Mitgliederversammlung im März 2017 steht die turnusgemäße Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes des DNEbM sowie der Beisitzer an. Mitglieder, die Interesse haben an der Vorstandsarbeit mitzuwirken, wenden sich bitte an ihre jeweiligen Fachbereichssprecher.

Im März 2017 werden turnusgemäß von der Mitgliederversammlung des DNEbM der neue geschäftsführende Vorstand und seine Beisitzer gewählt.
Der geschäftsführende Vorstand des Vereins besteht aus der bzw. dem Vorsitzenden, seinen beiden Stellvertreterinnen bzw. Stellvertretern und dem schriftführenden Vorstandsmitglied. Um die Kontinuität der Geschäftsführung zu wahren, sieht die Satzung des DNEbM vor, dass  grundsätzlich die bzw. der vorhergehende Vorsitzende und eine für die Nachfolge des Vorsitzenden vorgesehene Person zur Wahl als Stellvertreterin bzw. Stellvertreter vorgeschlagen werden sollen. Die Arbeit des geschäftsführenden Vorstandes wird im DNEbM durch vier Beisitzer unterstützt, die zum erweiterten Vorstand gehören.

Mitglieder, die an einer Mitarbeit im Vorstand interessiert sind, sollten:

  1. Sich identifizieren mit dem Grundanliegen des Netzwerks: „ …. Das Netzwerk versteht sich als interdisziplinäre Plattform für das Grundanliegen der EbM, die Verknüpfung der medizinischen Forschung mit der Versorgung zu verbessern. …“ (http://www.ebm-netzwerk.de/wer-wir-sind)
  2. Frei sein von Interessenkonflikten, die mit dem Grundanliegen des DNEbM interferieren. (Interessen(konflikte) werden von den Kandidaten vor der Wahl dargelegt.)
  3. Über ausreichend fachliche und zeitliche Ressourcen verfügen, einen substanziellen Beitrag zur Netzwerkarbeit zu leisten.


Wenn Sie Interesse haben, im Vorstand mitzuarbeiten, wenden Sie sich bitte an Ihre Fachbereichssprecher. Interessenbekundungen werden bis Mitte November entgegengenommen und anschließend im erweiterten Vorstand sowie mit den Interessenten diskutiert. Der Wahlvorschlag für die Mitgliederversammlung soll auf der Klausurtagung des erweiterten Vorstandes im Januar konsentiert werden.

Bookmarks
Zuletzt verändert: 13.09.2016