Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Nachrichten des DNEbM Neue EbM-Kolumne zum Thema Krebsfrüherkennung erschienen

Neue EbM-Kolumne zum Thema Krebsfrüherkennung erschienen

"Warum früher nicht immer besser ist - Überdiagnosen in der Krebsfrüherkennung" - unter diesem Titel setzt sich Ingrid Mühlhauser in der aktuellen EbM-Kolumne mit Nutzen und Schaden von Krebsfrüherkennungsprogrammen auseinander. Ergänzt wird die Kolumne im Journal der KV Hamburg mit einem Interview, in der sie eine ernüchternde Bilanz für die Krebsfrüherkennungsprogramme zieht und verständlichere Patienteninformationen fordert. Die EbM-Kolumnen erscheinen seit Januar 2016 monatlich im Journal der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg.

Krebsfrüherkennung soll den vorzeitigen Tod durch eine bestimmte Krebserkrankung verhindern. Das ist auch möglich, für einzelne Krebsarten, mit einzelnen Testverfahren und für einzelne Menschen. Sehr viel mehr Menschen erleiden Schaden durch diese medizinische Vorsorge. Für die Mehrheit ist Früherkennung kein Gewinn. Und jene, die meinen, dass die Diagnose eines frühen Krebses ihnen das Leben gerettet hat, sind womöglich unnötigerweise auf Krebs behandelt worden. Sie wissen es nur nicht.

Früherkennung ist nicht zwangsläufig von Nutzen. Ein wesentlicher Grund ist die Unterschiedlichkeit der Tumore, selbst innerhalb einer Krebsart. Wenn beispielsweise ein Prostatakrebs oder ein Brustkrebs diagnostiziert wird, haben die Tumore sehr unterschiedliche Eigenschaften. Manche sind sehr bösartig, andere hingegen scheinen eher harmlos zu sein. Die bösartigen lassen sich meist nicht ausreichend früh entdecken, die vergleichsweise gutartigen wachsen hingegen oft über Jahre nur wenig oder gar nicht. Mit Früherkennungsuntersuchungen werden daher eher die gutartigen Krebsformen erkannt. Somit bleibt vorerst unsicher, ob die frühe Erkennung und Behandlung wirklich das Leben verlängern kann…

Die aktuelle Kolumne weiterlesen

Zu den bisherigen Kolumnen

Bookmarks
Zuletzt verändert: 01.02.2018