Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Link zur Österreich Version Link to English Version
  • A
  • A
  • A
Sie sind hier: Startseite Kongress 2018 EbM-Kongress 2018: Informationen für Journalisten

EbM-Kongress 2018: Informationen für Journalisten

Gern begrüßen wir Sie als Pressegast auf unserer Jahrestagung.

Brücken bauen – von der Evidenz zum Patientenwohl

19. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin e.V. (DNEbM)

Kongresstermin: 08.-10.03.2018

Ort: MED CAMPUS der Medizinischen Universität Graz, Neue Stiftingtalstraße 6, 8010 Graz (Österreich)

Teilnehmende Journalistinnen und Journalisten erhalten ein exklusives Tip-Sheet zu spannenden Themen und Quellen für die weitere Recherche im Kontext des Kongress-Themas. Gerne vermitteln wir Ihnen für Ihre Berichterstattung Interviewpartner.


Akkreditierung

Journalisten können sich für den Kongress online registrieren. Bitte legen Sie Ihren Presseausweis bzw. den Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit am Registrierungsschalter vor Ort vor. Eine Online-Registrierung ist bis 28.02.2018 möglich.

Registrierung


Vertrauenswürdige Pressemitteilung oder medizinische Fake-News? Ein Workshop für Journalistinnen und Journalisten

Täglich erreichen medizinische Journalisten und Journalistinnen zig Pressemitteilungen zu neuen Medikamenten, Medizinprodukten, diagnostischen Tests oder Vorsorgeprogrammen. Wie objektiv und vertrauenswürdig die Inhalte darin sind, ist oft schwer zu beurteilen, denn dahinter stehen oft kommerzielle oder politische Interessen.

Ziel:

Der Workshop soll Journalisten und Journalistinnen ermöglichen, die Vertrauenswürdigkeit von Aussendungen mit medizinischen Inhalten einschätzen zu lernen.

Aufbau:

Am Anfang werden die wichtigsten Konzepte der Evidenzbasierten Medizin vorgestellt und erläutert, wie sie bei der Beurteilung der Objektivität medizinischer Informationen helfen. Eine darauf aufbauende Checkliste soll helfen, PR-Texte rasch einzuschätzen. Reale Presseaussendungen dienen als praxisnahe Übungsbeispiele. Für Fragen und Diskussionen stehen Ihnen die Vortragenden mit ihrer Expertise zur Verfügung.

Referenten:
  • Bernd Kerschner, Donau-Universität Krems, Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie
  • Andrea Siebenhofer-Kroitzsch, Medizinische Universität Graz, Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung
  • Gerd Antes, Cochrane Deutschland
Zeit:

Donnerstag, den 8. März 2018 von 12:00 bis 15:00 Uhr

Kosten:

Für Journalisten kostenfrei

Weiterführende Informationen:

Links und Hintergrundinformationen zur Vor- und Nachbereitung


Kontakt

Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin DNEbM e.V.
Kuno-Fischer-Straße 8
10623 Berlin

Tel:  030-308 336 60
Fax: 030-308 336 62
E-Mail: presse@ebm-netzwerk.de


Informationen zum Kongress

Bookmarks
Zuletzt verändert: 13.01.2018