Datenbanken für medizinische Literatur

  • PubMed home
    PubMedhome, ein Angebot der National Library of Medicine (NLM), umfasst die biomedizinische Literatur von MEDLINE, Life Science Journals, und online Büchern. Zum Teil kann direkt kostenlos auf den Volltext zugegriffen werden.
    • Sprache: englisch
    • Kosten: kostenfreie Recherche
    • Werbung: nein
  • Embase
    Embase (von Elsevier) enthält sämtliche in MEDLINE gelistete Referenzen sowie weitere biomedizinische Referenzen. Themenschwerpunkte sind: Arzneimittelentwicklung und Arzneimittelanwendung, Toxikologie, Arzneimittelsicherheit, unerwünschte Wirkungen, klinische Studien, Evidenzbasierte Medizin, Medical Devices, Pharmakoökonomie, präklinische Berichte, biomedizinische Grundlagenforschung und Regulatory Affairs.
    • Sprache: englisch
    • Kosten: kostenpflichtige Recherche
    • Werbung: nein
  • Cochrane Library
    Datenbank der systematischen Reviews der Cochrane Collaboration (CDSR) und verschiedene andere Datenbanken, u. a. ein Register randomisiert klinischer Studien (CENTRAL), eine Datenbank kommentierter systematischer Reviews außerhalb der Cochrane Collaboration (DARE), Informationen zu HTA-Berichten, Studien zu methodischen Aspekten. Suche in den systematischen Reviews möglich, Abstract und vereinfachte Zusammenfassung der Inhalte sind kostenfrei einzusehen.
    • Sprache: englisch
    • Kosten: Kostenfreie Recherche und Abstractansicht im Bereich "Cochrane Reviews" einschließlich "Plain Language Summary", Reviews mit Publikationsdatum ab 2013 sind frei zugänglich, wenn sie länger als 12 Monate in der Cochrane Library veröffentlicht sind; einzelne Reviews sind sofort kostenfrei zugänglich. Mitglieder bestimmter Fachgesellschaften haben freien Zugang zu allen Volltexten (z.B. ADKA ; DEGAM; DNEbM).
    • Werbung: nein
  • DIMDI-Recherche
    Bei DIMDI kann über « Datenbankrecherche » gleichzeitig in Medline, Embase, der Cochrane Library und anderen Datenbanken gesucht werden. Angezeigt werden Titel und Abstract (soweit frei verfügbar), Literatur kann kostenpflichtig bestellt werden.
    • Sprache: deutsch/englisch
    • Kosten: kostenpflichtig
    • Werbung: nein
  • LIVIVO
    Mit LIVIVO bietet ZB MED - Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften ein Suchportal für die Fächer Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt und Agrarwissenschaften an. LIVIVO bietet nicht nur Zugriff auf die eigenen Bestände von ZB MED, sondern verbindet 45 unterschiedliche Datenquellen, so dass eine umfassende Literaturrecherche möglich ist. Eingebundene Datenquellen sind unter anderem MEDLINE, die Datenbank der US-amerikanischen National Library of Medicine, oder AGRICOLA, der Katalog der US-amerikanischen National Agricultural Library. So bietet LIVIVO Zugriff auf über 55 Millionen Datensätze aus den Lebenswissenschaften. Bei LIVIVO kommen semantische Suchtechnologien zum Einsatz, die dabei helfen, die relevanten Informationen schnell zu finden. Die gegenüber dem ehemaligen Suchportal MEDPILOT verbesserte Bedienoberfläche sorgt für eine hohe Nutzerfreundlichkeit.
    • Sprache: deutsch/englisch
    • Kosten: kostenfreie Recherche
    • Werbung: nein
  • Free Medical Journals
    Datenbank über frei zugängliche medizinische Fachzeitschriften. Geordnet nach Kategorien, Bedeutung ("FMJ-Impact") oder Zeitspanne bis die Artikel frei geschalten werden, auch freie Recherche möglich. Kostenfreies Angebot, werbefinanziert (auch Firmensponsoring: AstraZeneca, Boehringer Ingelheim, Novartis, Pfizer, Roche, Schering AG).
    • Sprache: englisch
    • Kosten: reine Infoseite, kostenfrei
    • Werbung: ja
  • Epistemonikos
    Datenbank für systematische Übersichtsarbeiten und ihre strukturierten Zusammenfassungen, Zusammenfassungen mehrerer systematischer Übersichtsarbeiten und Primärstudien, die in systematischen Übersichtsarbeiten eingeschlossen wurden.
    • Sprache: überwiegend englisch, Suche auch mit deutschen Begriffen möglich
    • Kosten: kostenfrei
    • Werbung: nein
  • UpToDate
    Datenbank von Wolters Kluwer entwickelt als Unterstützungssystem für klinische Entscheidungen. Enthält evidenzbasierte Übersichten mit Quellenangaben, die regelmäßig aktualisiert werden.
    • Sprache: überwiegend englisch, Suche auch mit deutschen Begriffen möglich
    • Kosten: kostenpflichtig
    • Werbung: nein
    • Angabe zum Stand der Information: ja
    • Quellenangabe: ja

 

zurück zum Inhaltsverzeichnis "Pharmaziebibliothek 2.2"

Bookmarks
Zuletzt verändert: 01.12.2016