Arzneimittelinformationen anderer Anbieter

Arzneimittelinformationen für Fachkreise IV

  • Drugs.com
    Informations-Service zur Arzneimitteltherapie, u. a. Interaktionscheck, Arzneimittel-Identifikation nach Aussehen der Darreichungsform, nutzbar auch als App.
    Informationsquellen sind u. a. Cerner Multum, Micromedex (Teil der Thomson Health Care Information group), Physicians' Desk Reference und Wolters Kluwer Health, außerdem Angaben von Herstellern und Behörden. Datenbank für Fachkreise und Laien. Editorial Team: 4 Apotheker aus USA, Australien und Neuseeland. Nachteil: bei redaktionellen Texten keine Verlinkung mit Referenzen.
    • Sprache: Englisch
    • Kosten: kostenfrei, Registrierung möglich, aber nicht erforderlich
    • Werbung: ja
    • Angabe zum Stand der Information: ja
    • Quellenangabe: teilweise
  • Epocrates Online
    Arzneimittelinformationen von Epocrates Online. Redaktionell betreutes Portal zu Arzneimitteln (inkl. Interaktionscheck), Krankheiten und (für registrierte Mitglieder) Tabletten-Identifikation, Dosisrechner und Leitlinien. In der "Epocrates Editorial Policy" wird darauf Wert gelegt, nur richtige, unverfälschte und verlässliche Angaben von praktischer Bedeutung zu veröffentlichen. Informationen in den Monographien sind übersichtlich aufgebaut, unter anderem eigene Rubrik "Patientenschulung", Angaben zur Pharmakologie und Wechselwirkungen.
    • Sprache: englisch
    • Kosten: kostenfrei, Registrierung erforderlich
    • Werbung: nein
    • Angabe zum Stand der Information: ja
    • Quellenangabe: ja
  • Micromedex
    Oberfläche über die verschiedene Datenbanken angesteuert werden können, z. B. Drugdex (Arzneimittelinformation), Drug-Reax (Interaktionsabfrage), IV Index (Informationen zu Stabilität und Kompatibilität von verschiedenen Arzneistoffen in Infusionslösungen oder Mischspritze).
    • Sprache: Englisch
    • Kosten: kostenpflichtig
    • Werbung: nein
    • Angabe zum Stand der Information: ja
    • Quellenangabe: ja
  • Pharmatrix
    Die Website bietet wertvolle Informationen zur Sondengängigkeit von Arzneimitteln und gibt Hinweise zur Applikation von Peroralia (wie Tabletten, Dragees, Kapseln, Tropfen; Säfte, u. a.) im Zusammenhang mit Mahlzeiten und ihrer Teilbarkeit, Zermörserbarkeit, Löslichkeit, Gefahrenpotential und Resorptionsorten sowie entsprechenden Alternativen, u. a.).
    • Sprache: deutsch
    • Kosten: kostenfrei, Zugang mit DocCheck-Passwort möglich
    • Werbung: nein, Seite auch durch pharmazeutischen Hersteller gefördert
    • Angabe zum Stand der Information: ja
      Quellenangabe: ja.
  • Stabilis
    Hinweise zur Kompatibilität und Stabilität von Arzneimittelmischungen, erstellt und herausgegeben von französischen Krankenhausapothekern. Evidenzlevel für die Stabilität von Zytostatika angegeben, wird auf weitere Produktgruppen ausgedehnt.
    • Sprache: deutsch und englisch
    • Kosten: kostenfrei
    • Werbung: nein
    • Angabe zum Stand der Information: nein
    • Quellenangabe: ja.

 

Weitere Arzneimittelinformationen für Fachkreise

Arzneimittelinformationen von Herstellern und Behörden

Informationen zu unerwünschten Arzneimittelwirkungen

Informationen zu Lieferengpässen

Arzneimittelinteraktionen

Arzneimittelinformationen für besondere Patientengruppen

 

zurück zum Inhaltsverzeichnis "Pharmaziebibliothek 2.2"

 

Bookmarks
Zuletzt verändert: 01.12.2016