Nutzennachweis auch für Gesundheits-Apps!

Das EbM-Netzwerk hat eine Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale Versorgung-Gesetz – DVG) abgeben.

In seiner Stellungnahme fordert das EbM-Netzwerk, dass der Gesetzentwurf im Hinblick auf die evidenzbasierte Nutzenbewertung digitaler Gesundheitsangebote geschärft und erweitert werden muss. Die aufgrund dieses Gesetzes zu befürchtende unkritische Übernahme digitaler Angebote ohne Patientennutzen ist weder aus Patientensicht noch aus gesundheitsökonomischer Sicht vertretbar.

zur vollständigen Stellungnahme

Bookmarks
Zuletzt verändert: 11.06.2019