• Leitlinien der deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM)
    Leitlinien mit besonderer Berücksichtigung der häufigsten Gesundheitsprobleme im hausärztlichen Bereich, z. B. Brennen beim Wasserlassen, Halsschmerzen, Husten. Bei der Entwicklung wurde nach den Prinzipien der ‘evidence-based medicine’ vorgegangen, Anwender wie Patienten werden insbesondere bei S3-Leitlinien einbezogen und die Leitlinien werden bereits vor der Veröffentlichung auf Praktikabilität und Akzeptanz überprüft. Neben Kurz- und Langversionen der Leitlinientexte finden sich auf der Seite auch indikationsspezifische Patienteninformationen. Außerdem Links zu Leitlinien, an deren Erstellung die DEGAM beteiligt war.
    • Sprache: deutsch
    • Kosten: kostenfrei
    • Werbung: nein
    • Angabe zum Stand der Information: ja
    • Quellenangabe: ja