Prof. Dr. Jochen Gensichen und die Paradies-Studiengruppe wurden für das Forschungsprogramm „Behandlung von Panikstörungen im Team der Hausarztpraxis“ mit dem Wissenschaftspreis des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin ausgezeichnet.Die Preisverleihung fand im Rahmen der 21. Jahrestagung des EbM-Netzwerks vom 13.-15.02.2020 in Basel statt.

Pressemitteilung