Es können Beiträge aus Printmedien, TV und Hörfunk sowie reine Online-Beiträge eingereicht werden, die im Zeitraum vom 1. Dezember 2018 bis
30. November 2019 erstmalig veröffentlicht wurden. Die vollständigen Ausschreibungskriterien entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Printbeiträge laden Sie bitte als pdf-Datei im Online-Formular hoch. Bitte achten Sie darauf, dass die eingereichte pdf-Datei nicht mit einem Kennwort versehen sind!

Bei Online-Beiträgen darf das Datei-Uploadfeld im Bewerbungsformular auch nicht leer bleiben. Bitte laden Sie in diesem Fall eine kurze Projektbeschreibung oder einen Screenshot der Seite als pdf-Datei hoch und geben im Formular den Link an, unter dem der Beitrag bis zur Preisverleihung im Internet abgerufen werden kann.

Bei Fernseh- und Hörfunkbeiträgen laden Sie bitte die Sendemanuskripte (O-Töne Ihres Beitrags) ebenfalls als pdf-Datei direkt im Formular hoch. Bitte geben Sie im Formular den entsprechenden Link an, unter dem Ihr Beitrag im Internet zum freien Download bzw. in einer Mediathek zum kostenlosen Anhören/Ansehen zur Verfügung steht.