Das Netzwerk evidenzbasierte Medizin e.V. freut sich bekanntzugeben, dass auf der Jahrestagung 2025 erstmalig der Lehrpreis des EbM-Netzwerks verliehen wird.
Der Lehrpreis hat das Ziel, Lehrende und Bildungsinitiativen zu ehren, die herausragende Beiträge zur Förderung und Vermittlung von EbX-Prinzipien und -Praktiken in der Aus-, Weiter- und Fortbildung der evidenzbasierten Gesundheitsversorgung geleistet haben, sowie ein besonderes Engagement in der Lehre und beispielgebende Lehrkonzepte sichtbar zu machen. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben und ist mit 2.000 € dotiert.