Nachrichten
Aktuelle Nachrichten des EbM-Netzwerks
Nachricht

19.07.2024. Der Fachbereich „Barrierefreie Gesundheitskommunikation“ des Deutschen Netzwerks Gesundheitskompetenz (DNGK) hat ein Positionspapier verfasst mit dem Ziel, die Anforderungen für evidenzbasierte Gesundheitsinformationen (EBGI) und für leichte sowie einfache Sprache zusammenzubringen. Dieses Positionspapier wurde nun vom Fachbereich Patienteninformation und -beteiligung des EbM-Netzwerks im Rahmen der öffentlichen Konsultationsphase kommentiert.

Nachricht

18.07.2024. Systematische Reviews sind essenziell für eine evidenzbasierte Gesundheitsversorgung, doch oft fehlen aktuelle und qualitativ hochwertige Übersichtsarbeiten. Dies stellt vor allem bei der Leitlinien-Erstellung eine Herausforderung dar. Ein Workshop auf dem EbM-Kongress 2022 beleuchtete das Problem und führte zur Gründung einer 13-köpfigen Arbeitsgruppe. Ihre Ergebnisse wurden auf dem diesjährigen EbM-Kongress vorgestellt und sind nun als Open Access verfügbar.

Nachricht

02.07.2024. Das EbM-Netzwerk hat zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Stärkung der Herzgesundheit – Kurzbezeichnung „Gesundes-Herz-Gesetz (GHG)“ eine Stellungnahme abgegeben. Aus Sicht des EbM-Netzwerks hebelt ein Großteil der geplanten Neuregelungen Grundsätze der evidenzbasierten Einführung von Leistungen und einer ethisch gebotenen wie rechtlich geforderten gemeinsamen Entscheidungsfindung mit Patientinnen und Patienten aus und stellt einen Affront gegenüber den Kerngedanken der evidenzbasierten Gesundheitsversorgung dar.