Nachrichten
Aktuelle Nachrichten des EbM-Netzwerks
News

21.09.2021. In der internationalen klinischen Forschung zu Therapien und Präventionsmaßnahmen zu Covid-19 hat Deutschland kaum eine Rolle gespielt. Zu diesem ernüchternden Ergebnis kam eine kürzlich vom Forschungsteam um Lars Hemkens veröffentlichte systematische Analyse.

News

21.09.2021. Die Ausschreibung richtet sich an Nachwuchswissenschaftler:innen (maximal fünf Jahre nach der Promotion und maximal 40 Jahre alt). Der Preis wird für eine herausragende ZEFQ Veröffentlichung vergeben, die entweder zur Publikation akzeptiert oder vor nicht länger als 12 Monaten in der Printausgabe der ZEFQ publiziert wurde.

News

10.09.2021. Die Corona-Pandemie ist ein Stresstest für die Fähigkeit der Wissenschaft zur offenen Auseinandersetzung über die Unsicherheiten wissenschaftlicher Daten. Ingrid Mühlhauser setzt sich im aktuellen Ärzteblatt Sachsen mit dem Phänomen "Wissenschaftsleugnung" aus Sicht der evidenzbasierten Medizin auseinander.