Fachbereich
EbM in Aus-, Weiter- und Fortbildung

Ziele & Aufgaben

  • Entwicklung von Evaluationsstrategien für EbM Kurse
  • Initiierung von Evaluationsstudien zu den Effekten von EbM Angeboten
  • Validierung von Instrumenten zur objektiven Messung von kritischer Gesundheitskompetenz
  • Aufbau einer Lernplattform für EbM Angebote

Aktuelle Tätigkeiten und Vorhaben

  • Angebot von Kompetenztrainings für Ärztinnen und Ärzte
  • Erprobung von Kompetenztrainings für Lehrkräfte an Krankenpflegeschulen
  • Entwicklung von Kompetenztrainings für Physiotherapeutinnen und – therapeuten
  • EbM Schnupperkurse für Berufsschullehrerinnen und -lehrer
  • Beteiligung am Projekt „Informed Health Choices“
  • Validierung des Instruments CLAIM
  • Kritische Auseinandersetzung mit dem Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin und Zahnmedizin


Sprecherinnen des Fachbereichs

Portraet Berger-Höger ©dsfotos.de

Sprecherin

Jun.-Prof. Dr. phil. Birte Berger-Höger

Universität Bremen, Abteilung Pflegewissenschaftliche Evaluations- und Implementierungsforschung am Institut für Public Health und Pflegeforschung

birte.berger-hoeger<at>uni-bremen.de

Portraet Noftz

Stellvertretende Sprecherin

Dr. med. Maria Raili Noftz (MPH)

Universität zu Lübeck,
Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

maria.noftz@<at>uksh.de

Nur einen Moment..
Wird geladen