AKF-Symposium zum Thema "Osteoporose"

26.04.2021. Der Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. veranstaltet – verteilt über den Zeitraum vom 11.06. bis 18.06.2021 – digital ein Symposium zum Thema „Osteoporose: Mythen und Fakten – Gute Gesundheitsinformationen als Voraussetzung für informierte Entscheidungen“.

Kooperationspartner sind das EbM-Netzwerk, Fachbereich Patienteninformation und -beteiligung sowie das IQWiG (www.gesundheitsinformation.de). Gefördert wird das Symposium vom Bundesministerium für Gesundheit.

Anlass sind das neue Disease Management Programm Osteoporose und der Start des Nationalen Gesundheitsportals (https://gesund.bund.de/).

Alle Informationen zum Symposium: https://arbeitskreis-frauengesundheit.de/2020/09/01/satellitensymposium-osteoporose-mythen-und-fakten-gute-gesundheitsinformationen-als-voraussetzung-fuer-informierte-entscheidungen/

Nur einen Moment..
Wird geladen